Herbstringen in Berlin Adlershof

Am Sonntag, den 11. November, fuhren vier Jungringer und zwei Betreuer zum Herbstringen des SV Luftfahrt Ringen und kamen mit 2x Silber und 1x Bronze im Gepäck am Abend wieder nach Hause.

Es kämpften in der:

D-Jugend

Jan Beckmann (42kg)
Jan verlor seinen ersten Kampf, zeigte aber im Laufe des Turniers Siegeswillen und schulterte seine nächsten zwei Gegner. Zum Schluss musste er nur noch eine Schulterniederlage einstecken.
Silbermedaille und Urkunde für Platz 2.

Anthony Hill ( 46kg )
schulterte Vereinskamerad Jan und verlor jedoch seinen zweiten Kampf.
Silbermedaille und Urkunde für Platz 2

Trsitan Weidemann (38kg)
hatte seinen ersten Kampf souverän gewonnen. Die erste Runde beendete er mit Technischer Überlegenheit und in Runde zwei schulterte er seinen Kontrahenten. Leider war ihm sein Gegner im zweiten Kampf überlegen und somit verlor er auf Schultern. Seinen letzten Kampf konnte Tristan aber wieder gewinnen.
Urkunde für Platz 5.

C-Jugend

Jan Weidemann (46kg)
gewann einen Kampf und zeigte großen Willen, musste sich aber gegen Anthony geschlagen geben.
Bronzemedaille und Urkunde für Platz 3.

Herzlichen Glückwunsch
Bericht: Jugendwartin Nadine
Autor: Hans Welge