Joshua Morodion auch international erfolgreich

Parallel zum 29. Pfingstcup in Berlin Tegel ist unser Joshi (Deutscher Meister der B-Jugend bis 46 Kg) in Litauen im selben Limit gestartet.
In der Gewichtsklasse starteten 13 Teilnehmer. Joshua kämpfte sich mit einer beachtlichen Leistung Kampf für Kampf bis ins Finale vor.
Dort unterlag er zwar seinem Kontrahenten, konnte aber mit dem 2. Platz einen tollen Erfolg erzielen.
Joshi ist auf dem richtigen Weg und wir sind Stolz, dass er auch in Litauen oben mitringen konnte.

Autor: Matthias Fuentes