Feierstunde im Spiegelsaal

In Anwesenheit zahlreicher Ehrenmitglieder und Ehrengäste darunter unser wiedergewählter Bürgermeister und Sportstadtrat Frank Balzer, eröffnete Präsident Stefan Kolbe am Sonnabend, den 5. November die traditionelle Feierstunde im Spiegelsaal des Vereinsheims.

Bei Kaffee und Kuchen wurden 119 Mitglieder aus fünf Abteilungen für ehrenamtliche Tätigkeit, langjährige Vereinstreue und sportliche Erfolge ausgezeichnet.

Aus der Ringerabteilung wurde Frank Krey mit der Bronzenadel für ehrenamtliche Tätigkeiten im VfL geehrt und Wolfgang Dins erhielt die silberne Ehrennadel für seine 25jährige Treue zum VfL Tegel.

Für ihre sportlichen Erfolge auf der Matte wurden vom VfL 14 Ringerrinnen und Ringer belobigt. Die Berliner Meisterin Jasmine Fuentes wurde für ihren 1. Platz bei der Norddeutschen 2010 und den 5. Platz bei der Deutschen Meisterschaft 2011 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet..

Die Nachwuchsringer Jan Weidemann; Mick Schrauber” Felix Röhlke, Leon Michel Schoenawa, Maximilian Steppat, Phillip Steppat, Joshua Morodion und Ringerin Nadine Gallios bekamen für ihre Erfolge Silbermedaillen.

Und Jan Beckmann, Jil Beckmann, Ekrem Gölbasi, Isabel Lassahn, Jason Hill sowie Larissa Drews wurden mit Bronze ausgezeichnet.

Außerdem bedankte sich das Präsidium mit der neuen VfL-Tasse gefüllt mit Pralinen bei allen Sportlern und dem Ringerchef Manuel Fuentes, verbunden mit der Hoffnung, sie im nächsten Jahr wieder so zahlreich belohnen zu können.
H.W.
Bilder auf der Bildergalerie
www.vfl-tegel.de
Autor: Hans Welge