Jan Beckmann bester Techniker

Der Tegeler Ringerchef Manuel Fuentes konnte dankenswerterweise in einem großen ausgeliehenem Auto vom Sponsor die FIAT Niederlassung Berlin, am 08. September 2012 zum 11. Werner John Gedenkturnier nach Heldrungen- nahe dem Kyffhäuser-Denkmal- fahren.

Für die VfL er hatte es sich wieder einmal gelohnt, denn sie fuhren mit fünf Medaillen im Gepäck wieder nach Hause. Zwei Goldmedaillen erkämpften Jan Beckmann und Larissa Drews . Hannah Boldt und Joshua Morodion holten zwei Silbermedaillen.

Bronze gab es für Justyna Kowalewski und für Bruder Mateusz Kowalewski. blieb nur die imaginäre Holzmedaille. Besonders gefreut hat es den Ringerchef, dass mit Jan Beckmann wieder ein Tegeler Ringer als “Bester Techniker” eines großen Turniers ausgezeichnet wurde.

Damit hat der VfL nach dem Abgang der drei besten Jungringer in den Olympiastützpunkt Frankfurt wieder ein “heißes” Eisen im Feuer, meinte Manuel Fuentes am Rande des Turniers zu dem jetzt in Sachsen lebenden Sportkamerad Oliver Welge.
H.W.

 

Autor: Hans Welge