Deutsche Meisterschaft 2022 weibliche A- und B-Jugend

Deutsche Meisterschaft 2022 weibliche A- und B-Jugend

23. September 2022 Allgemein 0

Kurzbericht zum 23.09.2022


Wir fuhren gegen 6:15 Uhr in Tegel los. Sieben Sportlerinnen und zwei Trainer (Jan W. und Matti). Leider waren nur drei unserer Starterinnen in der ersten Runde dran.


Sophia Langner hatte ihr Gewicht gut geschafft und konnte in der Gewichtsklasse bis 49Kg an den Start gehen. Sophia verletzte sich im Trainingslager in den Sommerferien und zog sich einen Bänderriss im Sprunggelenk zu. Erst seit einer Woche ist sie wieder auf der Matte aktiv. Zudem traf sie im ersten Kampf gleich auf die Vize-Europameisterin aus dem Vorjahr – Martha Frank. Ein unglaublich starker Kampf. Sophia dominierte den Kampf und holte sich die erste Wertung nach einem Beinangriff. Anschließend taktierte sie gut und bewegte die Gegnerin weiter. Als Sophia eine Passivitätsermahnung erhalten hat und innerhalb von 30 Sekunden eine Wertung erzielen sollte, holte sie sich rasch die nächsten zwei Punkte. 4:0 Führung.. Noch eine Minute auf der Uhr. Die Gegnerin griff nochmal an und Sophia konnte nicht verteidigen. 4:2 nur noch. Spannung in der Bodenlage, doch Sophia schaffte es, keinen weiteren Punkt abzugeben. Sehr stark! Die letzten 20 Sekunden.. Martha Frank warf nochmal alles in die letzten Angriffe. Sophia verteidigte klug und konnte am Ende sogar noch eine Wertung erzielen. 6:2 Sieg. Wow! Das war grandios!


Mia kämpfte sehr konzentriert und sicherte sich schnell die ersten Punkte. Im Boden passierte zunächst nicht viel. Nach ihrem zweiten Angriff setzte Mia sofort zur Anschlusstechnik im Boden und schulterte ihre Gegnerin noch in der ersten Runde. Ein Auftakt nach Maß zu ihrer ersten Deutschen Meisterschaft.


Emily Reimann startet in der stärksten Gewichtsklasse der B-Jugend. Mental war sie leider nicht 100% da. Emily ist richtig talentiert, weiß es aber selbst noch nicht und steht sich dementsprechend selbst im Weg. Dennoch hatte sie tolle Aktionen in ihrem ersten Kampf, die mit etwas mehr Körperspannung auch geklappt hätten. Am Ende war sie selbst ihre größte Gegnerin, aber auch das gehört zum Lernprozess dazu. Ein Kampf auf solch einer Meisterschaft ist natürlich auch mit Nervosität verbunden. Wir sind zuversichtlich, dass Emily ihr Potenzial noch ausschöpfen kann und weitere Schritte in ihrer Entwicklung gehen wird.


Auf den kommenden Tag blicken wir sehr positiv.
Sophia Schwart, Magdalena Heinrich, Amélie Retzlaff und Emelie Grundmann freuen sich bereits auf ihre Kämpfe und sind bereit. Die Mädchen sind gut vorbereitet und jetzt heißt es konzentriert zu bleiben. Wir melden uns morgen nochmal mit kurzen Infos nach den Runden, ansonsten werdet ihr sicherlich viel online mit fiebern.


Kurzbericht zum 24.09.2022


Mia hatte eine starke Gegnerin und muss sich auf Schultern geschlagen geben.


Emily machte einen guten Kampf und eigene Wertungen, musste aber am Ende eine knappe Punktniederlage hinnehmen. Mit ein bisschen mehr Selbstbewusstsein gewinnt sie diesen Kampf. Aber dann beim nächsten Mal. 💪🏻


Technisch überlegener Punktsieg für Amélie in Runde 1. Wow. Was für tolle Beinangriffe. 💪🏻 Richtig starker Auftakt.


Vor der Mittagspause kämpfen noch Mia, Magdalena, Sophia Schwart und Emelie Grundmann.


Den Kampf hat Sophia gewonnen. ☺️


Der Kampf um Platz 3 – Magdalena gegen Sophia Schwart war ein richtiger Kracher. Magdalena eröffnet mit einer 4. 😱 Richtig spannend… Sophia kämpfte sich achtsam heran und konnte Magdalena noch einige Punkte durch starke Beinangriffe abnehmen. Leider ein Duell der Freundinnen, der super knapp war. Wir hätten es auch Magdalena sehr gegönnt, die stets alles gibt, aber so ist das manchmal im Wettkampf. Schon jetzt eine Platzierung besser als im letzten Jahr 💪🏻


Bronze für Emelie Grundmann. Als jüngerer Jahrgang direkt die Medaille geholt, obwohl sie mit ihrem Knie kaum hätte antreten dürfen. Sehr stark durchgebissen und sich mit einer Medaille belohnt. ☺️💪🏻


Sophia Langner holt Silber.


3 Medaillen für die Tegeler Mädels.. Auch die anderen Berlinerinnen kämpfen stark und holen einige Medaillen.

Tolles Team ☺️💪🏻

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen