Vorläufige Einstellung des Trainingsbetriebes

Am heutigen Tag, 13.03.2020, fand das vorläufige letzte Training bei den Ringern statt und dies drei Wochen vor den Osterferien.


Aufgrund der derzeitigen Lage zum Coronavirus und zur Einhaltung der Vorsorge zur Unterbindung der Verbreitung wird der Trainingsbetrieb für die Zeit der Schulschließungen ab dem 16.03.2020 bis zum Ende der Osterferien nicht durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar